Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

„Alter heute – aktiv, selbstbestimmt, gemeinsam“

 

Ganztägig, 28. - 30. Mai 2018

Ort: Halle 3B, Standnummer B03

Logo BMFSFJ

Der Anteil der älteren Menschen wächst weiter. Frauen und Männer erreichen ein immer höheres Lebensalter und sie spiegeln ein facettenreiches Bild vom Alter wider.

Viele Ältere sind gesund und zufrieden, wollen sich aktiv an gesellschaftlichen Prozessen beteiligen und sich engagieren. Auch im hohen Alter selbstbestimmt zu leben und an der Gesellschaft teilzuhaben sowie gute Unterstützung bei Hilfe- und Pflegebedürftigkeit zu erhalten – das wünschen sich die meisten Menschen. Sie und ihre pflegenden Angehörigen zu unterstützen, ist zentrales Ziel der Politik für ältere Menschen.

Mit den Themen Selbständigkeit beim Wohnen, Gesundheit und aktive Teilhabe bis ins hohe Alter sowie mit dem Projekt „Demografiewerkstatt Kommunen“ war das Bundesseniorenministerium im Rahmen der Demografiestrategie der Bundesregierung federführend für die Arbeitsgruppe „Selbstbestimmtes Leben im Alter".

Der Messestand des Bundesministeriums für Familien, Senioren Frauen und Jugend steht unter dem Motto „Alter heute – aktiv, selbstbestimmt, gemeinsam“.

Ausgewählte Projektträger werden aus der Praxis berichten. Fachleute stehen u. a. für Fragen zu den nachstehenden Themen zur Verfügung:

Wir freuen uns auf die Gespräche mit den Gästen des 12. Deutschen Seniorentags.

Weitere Informationen vom BMFSFJ.

(c) BAGSO_Uli Deck
Volle Gänge
(c) BAGSO_Uli Deck
Aussteller im Gespräch
(c) BAGSO_Uli Deck
Roboter Pepper im Gespräch
(c) BAGSO_Uli Deck
Herr Müntefering auf dem Mobilitätsparcours