Informationen für Aussteller

(c) BAGSO / Uli Deck
Bild der vollen Messehalle

Die Generationen 50plus von heute sind bunt. Mit rund 32 Millionen Menschen stellen sie eine große heterogene Gruppe dar, die auch zukünftig weiter wachsen wird. Auf der Messe finden Sie 15.000 Besucher, die das ganze Spektrum der 50plus Generationen widerspiegeln.

Damit bietet die Messe Ihnen die beste Plattform für einen repräsentativen und kommerziell erfolgreichen Auftritt. Stärken Sie Ihre Position in diesem Markt und nutzen Sie den Deutschen Seniorentag um:

  • Bekanntheitsgrad und Image zu steigern,
  • Trends und Marken zu positionieren und testen,
  • Neukunden aus den interessanten 50plus Zielgruppen zu gewinnen,
  • zielgruppengerecht zu informieren,
  • Feedback auf die Methode Ihrer Kundenansprache zu erhalten,
  • branchenübergreifende Kontakte mit anderen Unternehmen und Organisationen zu knüpfen und
  • neue Produkt- und Marketingideen zu sammeln.

Unsere Besucher sind…

  • heutige und zukünftige 50plus Generationen
  • Multiplikatoren der BAGSO-Verbände und der Seniorenarbeit,
  • Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen der Alternsforschung und
  • Mitarbeiter von Agenturen und Unternehmen, die sich besonders mit der Zielgruppe 50plus auseinander setzen.

Die Ausstellerliste finden Sie hier: Aussteller-Liste

Ihre Ansprechpartnerin:
Ingrid Fischer, messe-dst(at)bagso.de, Telefon: 0228 / 555 2 555 0

 

 


Der 12. Deutsche Seniorentag wird gefördert von:

 

Logo des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Logo des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Gesundheit des Landes NRW
Logo der Stadt Dortmund

Mit freundlicher
Unterstützung von:

 

Logo AbbVie

 

 

In Kooperation mit:

Logo AWO Westliches Westfalen

 

Logo der Westfalenhallen Dortmund
(c) BAGSO_Uli Deck
Volle Gänge
(c) BAGSO_Uli Deck
Aussteller im Gespräch
(c) BAGSO_Uli Deck
Roboter Pepper im Gespräch
(c) BAGSO_Uli Deck
Herr Müntefering auf dem Mobilitätsparcours