Der StadtSportBund Dortmund – bewegt und aktiv im Alter

Lust auf Bewegung? Der StadtSportBund e.V. (SSB) ist eine Dachorganisation des gemeinnützig organisierten Sports in Deutschland. Ziel ist es, Sport für alle vor Ort zu ermöglichen und einen Zugang zum Vereinssport zu erreichen, auch mit gezielten Angeboten im Seniorensport. Im Folgenden stellt der SSB Dortmund einige vor.

Gemeinsam mit 510 Sportvereinen in Dortmund leistet der SSB einen Beitrag für mehr Lebensqualität durch Bewegung, Spiel und Sport für jedes Alter. Im Bereich des Seniorensports finden sich viele Angebote, bei denen neben der sportlichen Aktivität auch das Miteinander und Füreinander im Mittelpunkt steht. Hier ist der SSB auch Vermittler und Brückenbauer zwischen vielen Akteuren, die mit Älteren arbeiten.

So finden sich z.B. beim SSB Ansprechpartner, die dabei helfen, Kontakte zu Sportvereinen im Stadtteil herzustellen und neue Bewegungsangebote für Senioren zu installieren. Auch können sie zu Aus- und Fortbildungen im Themenfeld Sport der Älteren beraten.Dabei ist der SSB Partner im Programm des Landessportbundes NRW „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“

Ob Gymnastik, Walking, Radfahren, Boule, Reha-Sport oder Rollator-Training, Interessierte werden zu allen Angeboten persönlich in der Geschäftsstelle oder am Telefon beraten.
Zudem unterstützt der SSB das  „Fit und Mobil zu Hause-Angebot“, das bei der Stadt Dortmund gebucht werden kann. Dieser häusliche Besuchsdienst mit dem Schwerpunkt Bewegungsförderung ist in guter Zusammenarbeit mit dem Demenz-Servicezentrum Region Dortmund entstanden. Nach einem gemeinsam erstellten Konzept werden Dortmunder Ehrenamtliche durch den SSB  geschult und zertifiziert, um die Bewegungstrainings zu Hause bedarfsgerecht durchzuführen.

Des Weiteren sind auf der Homepage www.ssb-do.de zahlreiche Informationen rund um den Dortmunder Sport zu finden. Beispielsweise auch eine Datenbank mit den Sport- und Bewegungsangeboten der Dortmunder Sportvereine.

Aktiv auch auf dem Seniorentag

Beim Deutschen Seniorentag finden Sie uns am Infostand des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Neben Kontakt und Beratung bieten wir Ihnen u.a. auch an, aktiv Ihre Alltags-Fitness zu testen und empfehlen Ihnen diesbezüglich bestimmte Sportprogramme. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt:

StadtSportBund Dortmund e.V.
Beurhausstr. 16-18
44137 Dortmund

Tel.: 02 31/50 11111
Internet: https://www.ssb-do.de/


zurück zur Übersicht


Der 12. Deutsche Seniorentag wird gefördert von:

 

Logo des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Logo des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Gesundheit des Landes NRW
Logo der Stadt Dortmund

Mit freundlicher
Unterstützung von:

 

Logo AbbVie

 

 

In Kooperation mit:

Logo AWO Westliches Westfalen

 

Logo der Westfalenhallen Dortmund

 

 

Bestellbutton für die Eintrittskarten
Bestellbutton für Programmheft
Button "Mein Programm"
Bestellbutton für den Newsletter zum 12. Deutschen Seniorentag