Rasende Reporterin auf Rollschuhen

© Ludwig und Team
Foto Rasende Reporterin

Die Social-Media Expertin Julia Novik wird als „rasende“ Reporterin vom Deutschen Seniorentag in Dortmund berichten. Temporeich auf Rollschuhen unterwegs, unterstützt sie das Presse-Team bei der Berichterstattung aus den Westfalenhallen.


Die leidenschaftliche Kommunikationswissenschaftlerin wird auf Facebook und Twitter live aus Veranstaltungen berichten, spannende Menschen treffen und Blicke hinter die Kulissen werfen.

Julia steht vor Ort auch mit Tipps und Tricks rund um Social Media zur Verfügung. Erkennungszeichen sind ihre Rollerblades, die auffällige Brille und das rote Handy. Sprechen Sie sie an! Und liken Sie uns bei Facebook, abonnieren Sie unseren Twitter-Account und teilen Sie Ihre persönlichen, tagesaktuellen Themen über den Hashtag #DeutscherSeniorentag.


Der 12. Deutsche Seniorentag wird gefördert von:

 

Logo des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Logo des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Gesundheit des Landes NRW
Logo der Stadt Dortmund

Mit freundlicher
Unterstützung von:

 

Logo AbbVie

 

 

In Kooperation mit:

Logo AWO Westliches Westfalen

 

Logo der Westfalenhallen Dortmund

 

 

Bestellbutton für die Eintrittskarten
Bestellbutton für Programmheft
Button "Mein Programm"
Bestellbutton für den Newsletter zum 12. Deutschen Seniorentag