Vortrag mit Diskussion

Wir. Alle. Zusammen: Können. Wissen. Schaffen. Seniorenstudium in Präsenz und Online

Mittwoch, 24.11.202114.30 - 16.00 Uhr Video Conference Lounge Nr. 12

Wissenschaft bildet das Fundament für die moderne und aufgeklärte Gesellschaft. Das sogenannte Seniorenstudium bietet vielfältige Möglichkeiten, im Alter neugierig zu bleiben und sich mit dem wissenschaftlichen Fortschritt auseinanderzusetzen. Kurze Impulsvorträge werden das Seniorenstudium, eine bundesweite Ringvorlesung, Forschendes Lernen und Projekte der Bürgerwissenschaften vorstellen.

Teilnehmende und Lehrende des Seniorenstudiums sowie Expertinnen und Experten aus der BAG WiWA blicken bei einem moderierten Gespräch sowohl auf Bildungsbiographien wie auch auf ungewöhnliche Forschungsfragen und herausfordernde Forschungsmethoden. Die klassische Unterscheidung zwischen Lehrenden und Lernenden bricht immer mehr auf und es entstehen neue Formen, die gemeinsam Wissen schaffen. Abschließend bleibt Zeit für Fragen, Diskussionen und Hinweise auf Zugänge zu den lokalen und regionalen Angeboten.

Mitwirkende

  • Dr. Veronika Jüttemann, Westfälische Wilhelms-Universität (WWU) Münster Kontaktstelle Studium im Alter
  • Dr. Markus Marquard, Zentrum für Allgemeine Wissenschaftliche Weiterbildung der Universität Ulm
  • Michael Vesper, Kontaktstudium an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • Prof. Dr. Elke Katharina Wittich, Leiterin der zentralen Einrichtung für Weiterbildung an der Leibniz Universität Hannover
  • Seniorstudierende

Moderation

  • Thomas Bertram, Leitung Gasthörenden- und Seniorenstudium, Leibniz Universität Hannover, Vorsitzender der BAG WiWA

Verantwortlich

  • Internetseite BAG WiWA
  • Internetseite ViLE e.V.